so kann´s passieren ....

wenn man mal 5 Minuten die Kinder aus den Augen lässt.
Und schon verwandelt sich das Lego Fräulein in eine Hexe die ein fröhliches Schokoladenbad auf dem Muffin nimmt tztztz.....

Vor lauter lauter hab ich total vergessen Euch Bilder vom inneren der mehlfreien Nussküchlein zu machen.

Aber hier das Rezept für Euch:

6 Eier mit 250gr. Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker sehr schaumig rühren.
Die ca.400gr. gemahlenen Nüsse mit den 2 TL Backpulver mischen und unterrühren.
Ich hatte die Muffins bei 175 Grad ca. 20 Min.im Backofen.

Ich bin ja nicht so die Halloweenbegeisterte trotzdem wünsche ich Euch ein frohes gruseln ;o)
Liebe Grüße Petra


Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    die Muffins sind trotz der Hexen Deko super geworden...
    Das mit den Augen finde ich total witzig und echt eine tolle Idee für Halloween.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      ich danke Dir ♥
      Liebe Grüße Petra

      Löschen
  2. Liebe Petra,
    Ja, der Fantasie von Kindern sind eben keine Grenzen gesetzt!!! :-))))
    Doch die Muffins sehen trotzdem cool aus!....und schmecken sicher lecker.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Yvonne, da hast Du Recht ;o)
      Ich danke Dir und gebe das Kompliment direkt mal weiter ;o)
      Die Muffins haben nur noch bis zum nächsten Morgen gehalten, so ein Backabend spricht sich unter den Freundinnen schnell rum ;o),
      einen schönen Abend und Herzensgrüassli zurück
      Petra

      Löschen

lieben Dank für Deinen Kommentar ♥